Teuto Lacrosse Turnier

Auch dieses Jahr veranstalten die Bielefeld Hawks das TEUTO LACROSSE TOURNAMENT – mittlerweile schon zum 16. Mal.

Ein Feld von acht Damen- und acht Herrenteams spielt am 09./10. Dezember 2017 um den Turniersieg. Zu jeder Menge Indoor-Lacrosse kommt am Samstagabend wieder die traditionelle PlayersParty dazu.

Ansonsten haben wir in diesem Jahr einige Neuerungen für euch. Da wir für euch das bestmögliche Turnier veranstalten wollen, haben wir auf euer Feedback gehört. Unter anderem neu dieses Jahr:
– FIL-Indoor Regeln bei den Herren! (Sprich: Box Lacrosse) Bringt also eure Ribpads mit!
– Vollzeit-Refs!
– Ventilatoren in der Wechselbox!
Plus noch vieles Anderes, das ihr hoffentlich vor Ort erleben könnt

Die Anmeldung startet ab sofort.


KOSTEN:
Für eine verbindliche Anmeldung bitten wir Euch bis zum  31. Oktober 250 Euro auf unten genanntes Konto zu überweisen und uns eine Email an tlt@lacrosse-bielefeld.dezu schicken.

Die 250 Euro beinhalten die Anmeldegebühr, Schiedsrichterkosten und das Partyticket für die mindestens 8 gemeldeten Spieler und Spielerinnen.
Die Kosten für jede weitere Person werden vor Ort bei der Turnierleitung bezahlt, pro Person 20 Euro.

Bankverbindung:
Kontoinhaber: Benedikt Kriszun
IBAN: DE48 4786 0125 1225 0699 00
BIC: GENODEM1GTL
Bank: Volksbank Bielefeld-Guetersloh
Verwendungszweck: TLT 2017 Teamname + Damen/Herren


ANGEMELDETE MANNSCHAFTEN 2017:

Herren:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:

Damen:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8::


ANFAHRT:

… mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Startpunkt: Bielefelder Hauptbahnhof
Stadtbahnlinie 4 (Richtung UNI/Lohmannshof)
Ausstieg: Haltestelle „Rudolf-Oetker-Halle

 

Adresse:
Almhalle
Melanchthonstr. 31a
33615 Bielefeld


REGELN:
folgen


SPIELPLAN
Den Spiel- und Refplan für die 16. Auflage des Teuto Lacrosse Tournaments gibt es hier sowie die Teams fest stehen.
Bei Fragen zum Spielplan schickt bitte eine Email an tlt@lacrosse-bielefeld.de.


ORGA:
Falls ihr Fragen zum TLT habt, könnt ihr euch gerne an die Orga per Email wenden.

Turnierleitung: Sebastian Pierel & Steffi Plöger
Teamkontakt: Sebastian Pierel
Spielplan: Christian Heitmann